Psychotherapie für Erwachsene

Verhaltenstherapie in Berlin-Mitte (Moabit) für alle, die sich anders fühlen.

Psychotherapie bietet Ihnen eine medizinische Behandlung bei Depression, sozialer Phobie, Panik- und Angststörungen,  Zwangs- und Essstörungen sowie ADHS und Autismus an. Einen weiteren Schwerpunkt in meiner Praxis stellt die Begleitung von LGBTQIA+ / queren Personen dar.

 

Mithilfe der kognitiven Verhaltenstherapie (KVT) sowie schematherapeutischen und körperbezogenen Ansätzen schaffen wir im strukturierten Gespräch einen Raum für Vertrauen und Austausch. Gemeinsam begeben wir uns auf Entdeckungsreise und versuchen Ihre aktuelle Situation vor dem Hintergrund Ihrer Lerngeschichte als auch gesellschaftlicher Anforderungen ein Stück besser zu verstehen. Anschließend identifizieren wir hinderliche Denk- und Verhaltensmuster sowie wertvolle Ressourcen. Diese werden dann in regelmäßigen Sitzungen mittels Übungen und Reflexionsfragen schrittweise bearbeitet und verändert. Sie gelangen somit zu neuen Erkenntnissen und Fähigkeiten, welche sich zunehmend neu in den Alltag integrieren.


LASSEN SIE UNS GEMEINSAM HERAUSFINDEN, WAS SIE BENÖTIGEN.


Warum lohnt sich eine Psychotherapie?

Ihre Diversität im Blick

 

 

Vielfalt bestimmt unseren Alltag, doch leider ist sie kaum im Gesundheitssystem angekommen. Ich finde, dass besondere Lebensumstände auch ein besonderes Angebot benötigen. Ihr Anliegen betrachte ich deswegen stets mit einer kultur-, gender- und sexualitätssensiblen Perspektive. Denn es geht darum, dass die Psychotherapie individuell zu Ihnen passt. 

Online-Psychotherapie

Online-Therapie berlin

 

Es gibt viele Gründe, warum man nicht immer vor Ort sein kann. Sollte es sich für Sie als schwierig erweisen, regelmäßig meine Praxis in Berlin aufzusuchen, besteht die Möglichkeit Online-Psychotherapie durchzuführen. Dieses wird von den privaten und gesetzlichen Krankenkassen unterstützt. Aktuelle Studien zeigen, dass eine Videosprechstunde genauso gut wie Psychotherapie vor Ort (Spektrum, 2021).  Zu Beginn empfiehlt es sich, die ersten Sitzungen in Präsenz abzuhalten.

Sicher verbunden mit der arzt-direkt-App:

Videosprechstunden und Online-Therapie führe ich mit dem zertifizierten Anbieter arzt-direkt durch. Dieser ist seitens der kassenärztlichen Bundesvereinigung geprüft. Sie haben auch die Möglichkeit sich mit der Praxis via arzt-direkt-App zu verbinden und zwischen den Sitzungen per Nachricht auszutauschen.


In guten Händen

 

 

Die Verhaltenstherapie ist ein seitens der kassenärztlichen Vereinigung anerkannten Verfahren der Psychotherapie. Sie erfüllt somit bestimmte Standards und ihre therapeutische Wirksamkeit ist wissenschaftlich belegt. In Deutschland ist die Ausübung von Psychotherapie rechtlich geregelt. Psychotherapie darf nur von Psychologischen Psychotherapeut:innen oder Ärzten mit entsprechender Zusatzqualifikation ausgeübt werden.


Ablauf

1. Kontakt

Wenn Sie neugierig geworden sind oder noch offene Fragen haben, kontaktieren Sie mich gerne mit Ihrem  Anliegen. Gemeinsam vereinbaren wir anschließend einen Termin für ein Erstgespräch.

2. Erstgespräch

Im 50-minütigen psychotherapeutischen Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit herauszufinden, ob Sie mit mir zusammenarbeiten möchten. Wir klären konkrete Ziele ab und Sie erhalten eine erste diagnostische Einschätzung sowie weitere Informationen zu weiteren Schritten. 

3. Probatorik

In 4 -5 probatorischen Sitzungen analysieren wir Ihre Lebensgeschichte und entwickeln gemeinsam ein Erklärungsmodell für Ihre Symptome. Anschließend formulieren wir einen Behandlungsplan und stellen ggf. einen Antrag bei Ihrer Krankenkasse. 

4. Therapie

Nach dem genehmigten Antrag seitens ihrer Krankenkasse beginnen wir die Psychotherapie mit wöchentlichen oder zweiwöchentlichen Sitzungen. Als grobe Orientierung dauert eine Kurzzeittherapie 24 Stunden und eine Langzeittherapie 60 Stunden. 



Kosten

Die Honorare für Psychotherapie richten sich nach der Gebührenordnung der Ärzt:innen und Psychotherapeut:innen (GOÄ/GOP). Die Kosten für eine psychotherapeutische Sitzung (50 Min.) liegen bei mir derzeit bei 131,15 € (GOP 870, 3,0x). Bei bestehenden finanziellen Schwierigkeiten kann ich Ihnen gegen Nachweis (z.B. Studienausweis, ALG1-Bescheinigung) einen vergünstigten Satz von 100,56 € (GOP 870, 2,3x) anbieten.

Privatversicherte, Beihilfe & Heilfürsorge

Bei vorliegen einer krankheitswertigen Diagnose ist die Abrechnung mit privaten Krankenversicherungen, Heilfürsorge und Beihilfe grundsätzlich möglich. In der Regel werden die Kosten einer Behandlung komplett übernommen. Letztlich hängt der Umfang der erstattungsfähigen Leistungen von Ihrem individuellen Ver­siche­rungs­vertrag ab. Ich empfehle Ihnen daher, sich vorab bei Ihrer Versicherung über Ihre Ver­trags­bedingungen bezüglich einer Psychotherapie zu informieren.

Versicherte Der BKK-VBU & BAHN-BKK

Für Versicherte der BKK-VBU oder BAHN-BKK habe ich Sonderverträge abgeschlossen. Durch diese Kooperation entfallen die sonst aufwendigen formalen Anforderungen einer Psychotherapie in der Privatpraxis. Das heißt Sie können ohne Umwege direkt von mir behandelt werden und die Kosten werden direkt mit Ihrer Krankenkasse abgerechnet. Hierzu müssen Sie vorab nur einen Überweisungsschein (Muster 6) Ihrer Hausarztpraxis vorlegen. 

Kostenerstattung für gesetzliche Versicherte

Sollten Sie gesetzlich versichert sein, so besteht ebenfalls die Möglichkeit, dass die Therapiekosten in einer Privatpraxis übernommen werden. Da die gesetzlichen Krankenversicherungen einen Versorgungsauftrag haben, sind sie nach § 13 Abs. 3 SGB V gesetzlich dazu verpflichtet, innerhalb einer akzeptablen Wartezeit eine psychotherapeutische Behandlung zu ermöglichen. Falls Ihnen trotz Suche bei den direkten Vertragspartnern der Kassenärztlichen Vereinigung (Psychotherapeuten mit Kassensitz) kein zeitnaher Therapieplatz angeboten werden kann, haben Sie das Recht, sich die notwendige Leistung selbst zu beschaffen, z.B. indem Sie sich an eine Privatpraxis wenden. Trotz gesetzlicher Regelung stimmen nicht alle gesetzlichen Krankenkassen diesem Verfahren zu. Ich empfehle Ihnen deshalb, sich möglichst vor einem Erstgespräch bei Ihrer Krankenversicherung zu informieren, wie Sie im Falle der vergeblichen Suche nach einem Psychotherapieplatz vorgehen sollen.

Selbstzahlende

Als selbstzahlende Person kommen Sie selbst für die Kosten der Psychotherapie auf und erhalten eine monatliche Rechnung. Die Therapie kann somit direkt begonnen werden. Versicherungsunternehmen erfahren nichts von der Behandlung und Sie erhalten eine große Flexibilität.


SIE SIND UNSICHER, WIE SIE BEGINNEN SOLLEN? 

DANN NUTZEN SIE DAS UNTEN STEHENDE KONTAKTFORMULAR, UM ES GEMEINSAM HERAUSZUFINDEN?

Kontakt | Contact

Dipl.-Psych. Silvio Olmedo-Paasch

Praxisgemeinschaft für Psychotherapie Moabit

Bugenhagenstraße 18 | 10551 Berlin

Phone: (+49) 030 759 446 35

Mobil: (+49) 0151 462 384 61

E-Mail: praxis@silvioolmedopaasch.com

Terminzeiten | Consultation hours:

Montag | Monday: 12:00 - 18:30

Dienstag | Tuesday: 10:00 - 17:30

Mittwoch | Wednesday:  14:30 - 18:30

Donnerstag | Thursday: 10:00 - 17:30

Freitag | Friday:  10:00 - 13:00

Silvio Olmedo-Paasch - jameda.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.